Abtreibung in Holland

By No comments

Die Geburt des Kindes ist ein ganz wichtiger Schritt im Leben der Frau. Unverhoffte Schicksalsschläge führen oft dazu, dass Schwangere nicht bereit sind, Mütter zu werden.

In Deutschland erlaubt der Gesetzgeber eine Abtreibung nur bis zur 12. Woche. Da jedoch viele Frauen eine schwierige Entscheidung auch viel später treffen, versuchen sie es immer mehr im Ausland. Eine Abtreibung in Holland ist möglich bis zur 22. Woche. Beahuis & Bloemenhovekliniek ist eine AbtreibungsKlinik in Holland, dessen Hauptaugenmerk darauf gerichtet ist, Frauen mit unerwünschter Schwangerschaft entsprechende Unterstützung und Hilfestellung zu bieten. Selbst wenn Sie sich im zweiten Trimester befinden, können Sie noch gerne zu uns kommen. Unser fachkundiges Personal spricht deutsch.

Ganz egal, welche Gründe Sie dazu bewogen haben, einen Schwangerschaftsabbruch vorzunehmen, wir garantieren Ihnen in unserer Klinik:

– eine absolute Diskretion und volles Verständnis unseres Teams;

– erstklassige und zügige Diagnostik durch unsere erfahrenen Ärzte;

– eine umfassende Beratung und Unterstützung bei der Auswahl von Methoden;

– eine individuell auf Ihren Fall zugeschnittene Behandlung;

– den Einsatz von sicheren und zertifizierten Medikamenten.

Falls Sie sich noch unsicher fühlen, vereinbaren Sie mit uns einen Kennenlerntermin und lassen Sie sich ausgiebig beraten, denn: Ihr Wohlbefinden ist unsere oberste Priorität!

http://www.abtreibungholland.de/